Wünschen & Wollen

Gemeinsam mit dem Netzwerk MärchenErzählenHannover (MEH) haben wir am Sonntag, 3. November 2019, im GDA Kleefeld erstmals ein Erzählfest veranstaltet – bzw. gefeiert! An verschiedenen Orten des Hauses erzählten die ausgebildeten Frauen und Männer des Netzwerks Geschichten aus aller Welt. Und auch ich nahm die Gelegenheit wahr und erzählte im Trio mit zwei erfahrenen Mitgliedern des MEH, Renate Berndt (l.) und Annegret Birth-Frost (m.). In unserem Foyer erklang eines der bekanntesten Märchen Grimms. Und nur so viel war der Zuhörerschaft verraten: „Ach wie gut, dass niemand weiß …“

Foto: Simon Guddat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.