Ursache & Wirkung

Die KARMA-Show
Die Krunitsch-Zwillinge improvisieren ein Rad der Geschichten
Alles hängt mit allem zusammen: Aber wie hat das eigentlich angefangen – das diese oder jene Handlung, diese oder jene Folge nach sich zog? Was war Ursache, was war Wirkung? Gemeinsam mit ihrem Publikum machen sich die beiden Impro-Schauspieler Christine Nitschke (Hildesheim) und Stefan Kruse (Braunschweig) als die Krunitsch-Zwillinge auf, den ewigen Kreislauf aus Bestimmung, Fügung und Schicksal in Bewegung zu setzen. Mit authentischen Figuren und packenden Geschichten setzen sie auf der Impro-Bühne ein Zeichen für positive Energie – und gute Unterhaltung!

Foto: Thilo Ronge

Impro für Jung & Alt

Unter dem Titel „Das verflixte siebte Jahr“ improvisiert sich Spontanbrause durch die drei klassischen Phasen einer Liebesbeziehung: das Kennenlernen, der erste Kuss, die erste Krise … Das Hildesheimer Ensemble spielt am Sonnntag, 9. Juli um 16 Uhr Theater auf Zuruf des Publikums im GDA Wohnstift Hannover-Kleefeld (Osterfelddamm 12, 30627 Hannover). Geschichten und Figuren entstehen dabei genau in dem Moment, in dem die Impro-Künstler die Bühne betreten. Authentische Charaktere, romantische Schauplätze oder emotionale Verwicklungen: Spontanbrause sprudelt nur so vor kreativer Ideen und sorgen für geschmackvolle Unterhaltung – für Jung & Alt!